Jahrgangsstufen 3 und 4

Jahrgangsstufen 3 und 4

Klasse 3-4 Bild.jpg

Die Kinder werden nach ihrem individuellen Leistungsvermögen unterrichtet und gefördert. In dieser Stufe unterrichten Sonderpädagogen, Religionslehrkräfte und Fachlehrerinnen für Textiles Gestalten und Werken.
Grundlage für den Unterricht in diesen Klassen ist der Lehrplan Plus für die bayerische Grundschule sowie der Rahmenlehrplan für den Förderschwerpunkt Lernen. Das individuelle Lern- und Leistungsvermögen wird in allen Bereichen berücksichtigt.
Ziel ist die Rückführung der Schülerinnen und Schüler in die allgemeine Schule.

Das Besondere unserer Klassen ist:

  • Wir unterrichten in kleinen Klassen.
  • Wir erstellen für jedes Kind einen diagnosegeleiteten Förderplan.
  • Wir geben jedem Kind individuelle Hilfen und Angebote, die sich an der Diagnostik und am festgestellten Leistungsstand orientieren.
  • Wir beraten die Eltern unserer Kinder, z.B. in Fragen der Schullaufbahn oder Erziehung.
  • Wir führen das MFM-Projekt durch - ein Projekt zur geschlechtsspezifischen Aufklärung.
  • Wir bieten zusammen mit dem Roten Kreuz Juniorhelferkurse (Erste-Hilfe-Kurs für Kinder) an.
  • Wir arbeiten eng mit der Jugendsozialarbeit an Schulen zusammen.